Navigace  |  Obsah  |  Vyhledávání
CSENDEFRRUNLHU
Advent auf dem Schloss
Wenn die Staatliche Burg und Schloss in Jindřichův Hradec das Ziel von Tausenden Touristen vor allem wegen ihrer Schönheit, Großräumigkeit und ihres unstreitigen historischen Reichtums während der Saison ist, lockt sie die Besucher in der Adventszeit durch die feierliche historische Ambiente, die durch historische Märkte unterstützt ist.

Občané tudy ->

Přeskočit navigaci

Navigation

 



 

Staatliche Burg Landštejn

hrad landstejn

Die Burg wurde Anfang des 13. Jahrhunderts wahrscheinlich von den mährischen Přemysliden als Stützpunkt des Dreiländerecks von Böhmen, Mähren und Österreich erbaut. Durch ihre Komposition zweier durch einen Palast miteinander verbunder Türme, stellt sie einen einmaligen Komplex ihrer Art in Böhmen dar und gilt als eine von drei erhalten gebliebenen romanischen Burgen bei uns und als eine der bedeutendsten romanischen Sehenswürdigkeiten in Mitteleuropa. Der obere Teil des höheren Turmes ist als Aussichtsturm eingerichtet. Von hier aus öffnet sich ein Blick auf die tiefen Wälder des Böhmischen Kanada. Die Exposition stellt die Burggeschichte, örtliche archäologische Funde sowie mittelalterliche Waffen vor. In den mächtigen Burgmauern hatte es einst dem deutschen Dichter Friedrich von Schiller gut gefallen, sodass er in den umgebenden Wäldern die Handlung seiner Räuber ansiedelte. Während der Saison findet hier das Landsteiner Fest statt.

Adresse
:
Staatliche Burg Landštejn
378 82 Staré Město pod Landštejnem
Tel.: +420 384 498 580

11.4.2011 13:50:53 - aktualisiert 13.1.2015 11:53:11 | gelesen 7284x | Vladislav Sochna

Suche



 
Informační středisko město Jindřichův Hradec © 2011  |  Panská 136/I, 377 01 Jindřichův Hradec, Česká republika
tel. +420 384 363 546  |  e-mail: info@jh.cz
Mobile Version der Webseite
load